Management

James Wilson - Group Chief Executive

James ist der Vorstandsvorsitzende der Palletways-Gruppe und hat seinen Sitz in Lichfield/Großbritannien und ein Büro in Baar/Schweiz. James kam 1994 als Chief Executive zu Palletways und steuerte gemeinsam mit dem mehrheitlichen Anteileigner „Phoenix Equity Partners“ die „Management buy in“-Aktivitäten. Seine heutige Verantwortung umfasst vor allem die Bereiche Strategie und das Wachstum des internationalen Bereiches und der Gruppe als Ganzes.  

Er verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Logistiksektor, darunter war er über 20 Jahre zugehörig zum Integrator TNT. Er bekleidete dort Senior Management-Positionen in aller Welt, zuletzt als Chief Executive von TNT Australien und Neuseeland.

James verfügt über einen BSc in reiner Mathematik der Strathclyde Universität und spricht Englisch und Französisch. Darüber hinaus verfügt er über eine Flug- und Helikopterlizenz. Er ist verheiratet, hat drei Kinder und außerhalb seiner beruflichen Tätigkeit widmet er sich neben seiner Familie acuh gerne der Fliegerei, klassischen Autos und dem Skifahren. 

Luis Zubialde – Chief Operating Officer

Luis ist Chief Operating Officer der Palletways-Gruppe und hat seinen Sitz in Lichfield/ Großbritannien.
Er startete seine Laufbahn bei Palletways im Jahre 2006 als Geschäftsführer von Palletways Iberia. Von Beginn an steuerte er das erfolgreiche Wachstum und die Entwicklung der spanischen Landesorganisation vom Start up-Unternehmen hin zu einem etablierten Netzwerk. Im Mai 2014 wurde er zum Geschäftsführer der englischen Palletways-Organisation ernannt, bevor er Mitte 2016 die Position des Chief Operating Officer für die gesamte Palletways-Gruppe übernahm.

Luis startete seine Laufbahn in 1992 und hat 23 Jahre Berufserfahrung, darunter 17 Jahre im Logistiksektor. Seine frühere Tätigkeit umfasst Senior Management-Funktionen im französischen, mulitinational tätigen Öl- und Energieunternehmen „Total“ und als Geschäftsführer und Chief Executive Officer der Logistikgruppe Fiege für Iberien. Luis hat Ingenieurwesen an den Universitäten in Navarra und Bilbao studiert und verfügt über einen akademischen Abschluss für industrielle Organisation. Darüber hinaus erlangte er den MBA in „Petrolium Economics“ des Institute Francais du Petrole (IFP) in Paris.       
Neben seiner Muttersprache Spanisch spricht er auch fließend Englisch und Französisch.  Er ist verheiratet, hat zwei Töchter und lebt in Großbritannien.

Thomas Olsson – Group IT Director

Thomas ist der Group IT Director von Palletways und hat seinen Dienstsitz in Lichfield. In 2003 stieß er zu Palletways und zwar ursprünglich als Manager für die Infrastruktur. Als Group IT Director ist Thomas nunmehr verantwortlich für die gruppenweite IT -Strategie und für alle europaweiten IT Services für Mitarbeiter, Netzwerkpartner und Kunden.  Er hat über 25 Jahre IT-Erfahrung und verschiedene Management-Funktionen in diesem Bereich bekleidet, darunter bei Volvo in Schweden und Asien, bei e-Travelbase, sowie als Forscher und Dozent an den Universitäten von Staffordshire, Surrey und Aston.

Thomas hat einen akademischen Abschluss als Ingenieur für Eletrotechnik der Universität Göteborg sowie in Computerwissenschaften der Universität in Staffordshire/Großbritannien. Er spricht fließend die schwedische und englische Sprache. Thomas ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Großbritannien. Seine Interessen abseits des beruflichen Geschehens sind Skifahren, Fußball, der Motorsport und das Fliegen.

Henk Delleport – Managing Director Palletways Benelux

Henk ist Geschäftsführer von Palletways Benelux mit Sitz in Nijmegen/Niederlande. Er kam im Jahre 2008 zu Palletways und verfügt über eine 30jährige Erfahrung im Sales- und Logistikbereich. Stationen seines Werdegangs umfassen die Unternehmen TN Express Worldwide, Currie European, Van Gend & Loos und Deutsche Post. Henk spricht Niederländisch, Deutsch, Englisch und Französisch. Er ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in der Nähe von Arnheim. Zu seinen Hobbys zählen das Fotografieren, Reisen und Sport.  

Albino Quaglia – Managing Director Palletways Italia

Albino ist Geschäftsführer der italienischen Landesorganisation und hat seinen Dienstsitz in Bologna.
Er kam 2008 zu Palletways als Direktor für Finanzen und Administration. Albino verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Sales- und Logistikbereich und bekleidete während seiner Laufbahn mehrere Senior Funktionen auf internationaler Ebene, unter anderem bei TNT Global Express und bei der TNT Logistics – hier zunächst als Finanzdirektor der Logistiksparte und später als Vorstandsvorsitzender von TNT Logistics Zentraleuropa und der nordischen Länder.

Albino erlangte einen Master of Administration an der Universität von Turin und ist zudem studierter Wirtschaftsprüfer. Er spricht fließend Italienisch, Englisch, Französisch und Spanisch. Er ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in der norditalienischen Stadt Saluzzo.

Gregorio Hernando – Managing Director Iberia

Gregorio ist Geschäftsführer für Iberien und hat seinen Dienstsitz in Madrid. Er kam in 2012 als Sales Director zu Palletways Iberien. Seine Expertise umfasst 25 Jahre Erfahrung in der Logistik, unter anderen als strategischer und kommerzieller Berater für namhafte Unternehmen wie DHL Express, die CAT-Gruppe, Calidad Pascual und A.T. Kearney. Gregory verfügt über einen Master of Business Administration (MBA) von IESE und spricht fließend Spanisch, Englisch und Französisch.

Share this page:  
;